Tiergestützte Pädagogik

 

Wir arbeiten mit Achatschnecken (afrikanische Riesenschnecken), die von den Kindern in der Fischegruppe liebevoll "Gerda", "Girgl" und "Schos" getauft wurden.

Sie gelten als ausgesprochen geeignete Tiere für den tiergestützen Einsatz in Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen. Auch in der Psychotherapie werden sie gerne und erfolgreich eingesetzt.

Die Tiere helfen uns, in eine andere Welt einzutauchen, uns zu erden, den Alltag zu entschleunigen und auf eine zauberhafte Art und Weise den Weg zum inneren Gleichgewicht wieder zu finden. Außerdem bringen sie uns zur Ruhe, schulen uns in Geduld und Achtsamkeit und sind gleichzeitig ein Spiegel unseres Verhaltens.

Diese zauberhaften Wesen schenken uns Nähe und Vertrauen - aber auch Ruhe und Inspiration. Sie helfen den Kindern einen scheinbaren Stillstand auszuhalten und werden erst dann Kontakt zu lassen, wenn sie sich auf der Hand des Kindes geborgen und wohl fühlen. Mit ihnen wird das Feingefühl trainiert, Ängste werden überwunden, die Konzentration wird geschult und noch viel viel mehr leisten die Tiere mit ihrer Anwesenheit im Gruppenzimmer....

 

Eine faszinierende Entdeckungsreise für Groß und Klein!! 

 

Achatschnecke auf Kinderhand

 

 

 

 

Kontakt zum Leitungsteam

Kindergarten St. Ingeborg, Rottenburger Str. 17, 84030 Ergolding | Tel. 0871 / 770 886 | Email: leitung@kiga-ingeborg-ergolding.de